aktuell

letzte News

Mittwoch, 15. November 2017
Autorenlesung

Patrick s. Nussbauer Autor von Jugendbüchern wie „Du bist mein“ las im Gersag 1 vor einem aufmerksamen Publikum. Unterstützt durch Licht-, Ton- und Videoeffekte breitete sich schnell eine unheimliche Stimmung aus. Gebannt hörten die Schülerinnen und Schüler zu- es war mucksmäuschenstill. In der anschliessenden Fragerunde wollten die Schülerinnen und Schüler es dann wissen. Woher haben sie ihre Ideen? Was motiviert sie beim Schreiben? Googeln sie sich selber? Bereitwillig und gekonnt gab der Autor Auskunft und baute die eine oder andere Anekdote ein. Insgesamt ein sehr gelungener Anlass.

Dienstag, 14. November 2017
Coole Schule und Andie Duquette besucht das Gersag 1

Andie Duqette, bekannt aus der kanadischen TV show "the voice" ermöglichte 4 Klassen aus dem Gersag 1 ein privates Konzert, ein Meet and Greet und die Möglichkeit ganz viele Fragen zu stellen. All dies geschah am 7.November im Rahmen einer ganz speziellen Englischlektion.

Die Jugendlichen haben sich bereits im Vorfeld über Andie, ihre Musik und ihre spezielle Lebensgeschichte informiert und Fragen an sie vorbereitet. Als Andie ankam, halfen einige Schüler und Schülerinnen beim Tragen des Tonmaterials und beim Einrichten des Konzertraumes.
Nachdem Andie die Lernenden begrüsste, musste sie sich erst einmal ein bisschen in Schweizerdeutsch üben, und Sätze wie "echli stinke mueses" oder das klassische "Chuchichästli" korrekt aussprechen. Die Sprachbarrieren waren hiermit abgebaut und die Schüler wagten sich im Anschluss genau so, Andie auf Englisch Fragen zu stellen. Während dem Konzert füllten die Schülerinnen und Schüler einen Lückentext aus, mit welchem im Rahmen eines Wettbewerbs ein Sprachaufenthalt und kleinere Preise gewonnen werden konnten. So eifrig haben wohl noch selten 80 Schüler in einem Raum Englisch Arbeitsblätter ausgefüllt.
Nach dem Konzert beantwortete Andie alle möglichen Fragen, unter anderem auch über ihre Krebserkrankung und darüber wie sie Opfer von Cybermobbing wurde. Als Dank spendeten die Lernenden und Lehrpersonen einen Betrag an Andies Stiftung für krebskranke Kinder. Im Anschluss blieb sogar noch Zeit für Autogramme und Selfies.

Ein wirklich gelungener Nachmittag, und für die Schüler hoffentlich eine grosse Motivation auch weiterhin intensiv Englisch zu lernen.

Mittwoch, 18. Oktober 2017
Spezialwoche

Wie die letzten Jahre fand auch im 2017 vor den Herbstferien die traditionelle Spezialwoche statt. Jedes Schuljahr arbeitete zu verschiedenen Schwerpunktthemen. Im 7. Schuljahr standen Lerntechniken, Cybermobbing und das Kennenlernen im Vordergrund. Höhepunkt war die Übernachtung in Zelten im Wald. Dies bot eine gute Gelegenheit die Lehrpersonen, Mitschülerinnen und Mitschüler besser kennenzulernen. Sei dies bei der Wanderung, bei Spielen oder am Abend am Lagerfeuer beim Kochen.
Das 8. Schuljahr befasste sich mit dem Thema Berufswahl. Am Dienstag- und Donnerstagmorgen konnte man aus über 30 Berufen seine Favoriten auswählen und einen ersten Einblick erhalten. Daneben wurden Bewerbungsdossiers angeschaut, Schwerpunkte bei Schnupperlehren besprochen und auch die Gründe für typische Frauen- und Männerberufe besprochen.
Im Abschlussjahr standen die Themen Geld, Konsum und Schulen im Fokus. Es wurden Banken besucht, Referaten über Schulden zugehört und auch Leasing und Konsumkredite kritisch angeschaut. Daneben musste man jeden Tag mit eigenen Gersag-Franken seinen Sitzplatz bezahlen, Steuern begleichen und schauen, dass man mit seinem Budget die Woche finanzieren konnte. Es gab auch die Möglichkeit Gersag-Franken zu verdienen oder auf viel Glück zu hoffen und Lotto zu spielen.
Am Mittwoch wurde bei herrlichem Wetter im Riffigwald der OL durchgeführt. Auch hier zeigten die Schülerinnen und Schüler viel Einsatz.
Insgesamt kann man von einer sehr gelungenen Woche sprechen. Herzlichen Dank an alle!

Montag, 11. September 2017
Schulstart

222 Fahnen zum kommenden Schuljahr flattern aktuell über dem Pausenplatz des Gersag 1. Die Fahnen sind mit Wünschen der Schülerinnen und Schüler zum kommenden Schuljahr beschrieben. Das Gersag 1 Team hofft, dass sie im Zusammenarbeit mit den Schülerinnen und Schülern möglichst viele Wünsche in die Tat umsetzen kann.
Wir wünschen allen Beteiligten ein erfolgreiches und gutes Schuljahr.

Montag, 11. September 2017
Gersag Open Air

Bei herrlichem Wetter versammelten sich erfreulich viele Schülerinnen, Schüler. Lehrpersonen, Eltern und Ehemalige auf dem Gersag-Areal. Und der Besuch wurde reich belohnt. In Zusammenarbeit mit dem 3uaendbüro Emmen entstand ein richtiges kleines Open Air. Ob Beatboxen, ein Capoeira-Vorführung oder eine andere Band. Ein vielfältiges Programm würde geboten. Höhepunkt waren aber die Sonas der Schülerband vom Gersag 1+2. In Zusammenarbeit mit Herrn Schaffner, Herrn Donzé, Herrn Mahler und Frau Schindler liefen die Schülerinnen zur Höchstform aus. Eine Folge davon war eine Gänsehaut bei über 30°C. Die glasklaren Stimmen waren schlicht überwältigend, Herzlichen Dank an alle Auftritte, Helfer, Unterstützer und Besucher für den gelungenen Abend.

Ältere Beiträge

Anmelden