Schulzentrum Gersag 2
Sie sind hier: Startseite » EVENTS/Aktuell » Abschluss 19

Abschluss 19

Ein krönender Abschluss

Mit Lachen und Tränen feierten 77 Schülerinnen und Schüler des Gersag 2 ihren Abschluss. Für den Abschlussabend warfen sich alle in Schale. Jugendliche, Eltern und Lehrer nahmen mit Lachen und Tränen Abschied voneinander

Am Donnerstagabend war das Centro Papa Giovanni gefüllt bis in die letzte Reihe. So viele Verwandte und Freunde kamen, um die Zeugnisübergabe an die Schülerinnen und Schüler des Gersag 2 mitzuerleben, dass sogar einige zuhinterst im Saal stehen mussten. Die vordersten Reihen gehörten den Jugendlichen der vier Abschlussklassen. Für diesen Abend wurden aus Mädchen elegante Damen oder Disney-Prinzessinnen. Der Umsatz der Coiffeur-Salons, Nagelstudios und Kleiderläden muss in den letzten Tagen enorm gewesen sein. Aber auch die Buben warfen sich in Schale. Es schien, als würde Tarantino in Emmenbrücke den zweite Teil von Pulp Fiction drehen: viel weisse Hemden, schimmerndes Haare und schwarze Hosen.

Sabina, Angelina und Aaron führten als Moderatoren wie Profis durch den Abend. Für die perfekte musikalische Untermalung sorgte die Schülerband von Serena Schindler. Ihre beiden Sängerinnen gaben der Zeugnisübergabe ihren feierlichen Rahmen. Die Schulleiterin Ramona Gut erinnerte in ihrer Rede an die vergangene Zeit und den Blick in die Zukunft. Aber auch die Rede von Lenny, einem Schüler der Abschlussklasse 3a, stand dem in nichts nach, und sie drückte aus, was wohl die meisten auf dem Herzen hatten: Man steht an einer schwelle. Der Abend ist Ende und Neuanfang. Und was Schülerinnen und Schüler zusammen mit ihren Eltern und Lehrerinnen und Lehrer zusammen erreicht haben, wird ihnen wohl erst in einiger Zeit bewusst werden.

Für 77 Schülerinnen und Schüler beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Sie werden in einigen Wochen eine Lehrstelle antreten, an eine weiterführende Schule gehen oder haben sonst eine Anschlusslösung gefunden. Die Freude über den Abschluss und den nächsten Lebensabschnitt paarte sich mit Trauer über den Abschied von liebgewonnen Freundinnen und Freunden, von der Schule und auch von eng vertrauten Lehrerinnen und Lehrern. Beim anschliessenden Apéro wurde mit einem Lachen im Gesicht und Tränen in den Abend Fotos geschossen bis jeder Speicherplatz gefüllt war.

Wir gratulieren allen Schülerinnen und Schülern der Klassen 3a, 3d, 3k und 3l zu ihrem Abschluss. Allen Helfern der Abschlussfeier möchten wir recht herzlich danke.



Text: Lukas Scharpf

Bilder: Daniel Arnet