Tagesstrukturen


Tagesstruktur Rüeggisingen

Der Schülerhort Hüslerhuus und die Tagesstruktur Rüeggisingen fusionierten am 1. August 2018. Das neue Angebot Tagesstruktur Rüeggisingen befindet sich bei der Sonnhalde an der Nelkenstrasse 28. Die Tagesstruktur steht allen SchülerInnen vom Schulhaus Rüeggisingen am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 7 – 18 Uhr zur Verfügung. Am Mittwoch findet das Element 1 von 7 – 8.15 Uhr statt. Die Tagesstruktur bietet eine professionelle schulergänzende Betreuung an. Das Angebot umfasst ein gemeinsames Mittagessen und Zvieri, eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung, Hausaufgabenbegleitung sowie ein attraktives Ferienhortprogramm während sechs Schulferienwochen.

Zusammenarbeit mit den Kindern:
Das Ziel der Tagesstruktur Rüeggisingen ist, eine zielorientierte, pädagogische Arbeit mit den Kindern. Das Team stützt sich auf das pädagogische Konzept, welches im ehemaligen Hüslerhuus erarbeitet wurde. Das Konzept umfasst z.B. folgende Schwerpunkte:
Beziehungsarbeit mit den Kindern
Soziales Lernen: (Umgang mit Regeln und Abmachungen, Konfliktlösungen, Partizipation der Kinder im Alltag der Tagesstruktur, Nähe und Distanz)

Erziehungspartnerschaft mit den Eltern:
Eine transparente Zusammenarbeit mit den Eltern ist uns Betreuenden wichtig. Diese beginnt, bevor das Kind die Tagesstruktur besucht. Wir laden die Eltern zu einer Besichtigung ein und bei Bedarf der Eltern oder den Betreuungspersonen wird die Erziehungspartnerschaft intensiver gestaltet (Aufnahme und Standortgespräche).
Weiter bieten wir sozialpädagogische Plätze an wo die Zusammenarbeit mit den Eltern und den zuständigen Fachstellen wie Familienberatung, Schulpsychologischer Dienst, Vormundschaftsbehörde etc. ein integrierter Bestandteil ist.

Wir freuen uns ihr Kind im Alltag zu begleiten und mit ihnen eine gute Zusammenarbeit zu pflegen.

Das Team Tagestruktur Rüeggisingen

Schul- und familienergänzende Tagesstrukturen




(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken