aktuell

letzte News aus dem Erlen

Sonntag, 12. Juni 2022
Speed-Coaching

Am Freitag 10. Juni fand das Speed-Coaching für alle Schülerinnen und Schüler der zweiten Sek statt. Bei diesem Coaching erhalten die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, sich einer fremden, erwachsenen Person vorzustellen. Im Anschluss an dieses Mini-Bewerbungsgespräche erhalten sie vom Berufsbildner ein persönliches Feedback mit wertvollen Verbesserungstipps.

Samstag, 11. Juni 2022
3. Platz - Handball Schweizermeisterschaft in Altdorf

Die Mädchen der Klasse 4b, genannt "Fire Girls", haben es an der Handball Schweizermeisterschaft in Altdorf auf den stolzen 3. Platz geschafft. BRAVO FIRE GIRLS - das war grossartig!

Donnerstag, 9. Juni 2022
KKL Besuch 3b

Am letzten Donnerstagvormittag durfte die Klasse 3b das Kunstmuseum im KKL besuchen. Hier wurde die Kunst von Polly Apfelbaum (USA) & Josef Herzog (Schweiz) nicht nur angeschaut und besprochen, sondern die Werke durften auch nachgezeichnet und mit Wasserfarben nachgemalt werden.

Donnerstag, 9. Juni 2022
Mathe 1x1 Wettbewerb 3./4. Klasse

Dieses Jahr hat zum ersten Mal ein 1x1 Wettbewerb stattgefunden. In Zukunft wird es diesem Wettbewerb zwischen den dritten und vierten Klassen untereinander jedes Jahr im Mai geben.
Rangverkündung 3. Klasse:
1. Milena (3b) 2. Leon (3a) 3. Micha (3b)
Rangverkündung 4. Klasse:
1. Kiril (4b) 2. Cloé (4b) 3. Elena (4b)
Neben einer Urkunde und einem Geschenk (Zauberwürfel) für die Erstplatzierten gab es für alle sechs ein leckeres Eis.

Mittwoch, 8. Juni 2022
Schulverlegung Klasse 2k Mergoscia TI

Eine abenteuerliche, lustige, aber auch anstrengende Woche im Tessin liegt hinter uns. Im Campo Cortoi, weit weg von der Zivilisation haben wir gelernt, dass
... Ameisen jedes Süssigkeitenversteck finden.
... Kochen auf dem Feuer zwar Geduld braucht, das Essen aber wunderbar wird.
... unsere Füsse uns eigentlich ziemlich weit tragen können (sogar mit Schwerstgepäck).
... auch Lehrpersonen pranken können.
... das Lagerleben zusammen gar nicht mal so langweilig ist.
... wir gemeinsam als Klasse fast alles schaffen können, wenn wir es wollen.
Danke für die tolle Zeit!
- Klasse 2k / ZaC


Dienstag, 24. Mai 2022
Feuerwehrcamp im KG

Wir sind voll im Feuerwehrthema und lernen viel Neues rund um dieses Thema. Im Feuerwehrcamp durften wir unsere Ausdauer, Geschicklichkeit und Fitness trainieren.
Das Feuer konnte gelöscht werden und auch die Katze konnte von den Kindern gerettet werden. Bravo!

Montag, 23. Mai 2022
Schulverlegung der Klasse 3e

Endlich war es soweit; nach langem Warten und langer Vorbereitung konnte die Klasse 3e ihre Schulverlegung antreten. Für die 17 Lernenden und ihre zwei Begleitpersonen ging es für vier Tage ins schöne Beatenberg im Kanton Bern. Das abwechslungsreiche Programm enthielt einen OL in Beatenberg, eine Sport-Olympiade, einen Besuch im Schloss Thun und in der Beatushöhle und aufgrund von schlechtem Wetter konnten wir unseren Ausflug auf das Niederhorn nicht durchführen. Dafür haben wir Spiele gespielt und sind ins Hallenbad gegangen. Kulinarisch haben wir es uns auch gut gehen lassen und mit diversen Spielen haben wir uns die Zeit vertrieben.

Donnerstag, 19. Mai 2022
Umwelthalbtag an der Sekundarschule Erlen

Am Mittwoch 11. Mai fand der zweite Umwelttag an der Sekundarschule Erlen statt. Ein vielfältiges Programm wartete auf die Lernenden: Im "Erlengarten" wurde fleissig geschuftet, die neuen Klassenbeete wurden in Betrieb genommen. In spannenden Lektionen erfuhr man mehr zu den Themen "Urban Gardening" und "Wildbienen - Biodiversität". Und bei einem Orientierungslauf erlebte man Natur und Sport gleichzeitig.

Dienstag, 17. Mai 2022
Besuch auf dem Hämmerliplatz

Die letzte Woche besuchten wir Kindergartenkinder vom Erlen die Kinderbaustelle beim Hämmerliplatz.
Es war mega cool und wir durften richtig anpacken und arbeiten. Fleissig und hoch motiviert wurde gemalt, geflickt, gehämmert, gebohrt und Holz zersägt.
Vielen Dank, wir kommen ganz bestimmt wieder.

Donnerstag, 12. Mai 2022
Auf den Spuren des Bibers

Als Abschluss unseres Biberthemas durften die beiden Kindergärten vom Neuhof an einer Führung von Pro Natura teilnehmen. An der Reuss haben wir, bei schönstem Wetter, viele Biberspuren entdeckt.

Ältere Beiträge

Anmelden